EnjoyWorkCamp 2016 — Session-Dokumentation

Scribble - Rahmenwerk für agiles Prozess-Management

Anregungen, Fragen, Wünsche?

Du hast Ergänzungen zur Session? Gebloggt? Wir freuen uns über Links und auch weitere Dokumentation. Nutze am besten unsere Dokumentationshilfe [.docx] und sende dann alles an Franziska. Sie nimmt Dein Feedback gern auf und stellt auf Wunsch den Kontakt zum Netzwerk her.

EnjoyWorkCamp 2016

Das BarCamp zu Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft im Überblick:


Selbst dabei sein und aktiv mitmischen?

Sei beim EnjoyWorkCamp 2017 mit dabei. Wir freuen uns auf Dich.


Sessiongeber: Manfred Brandstätter
11.11.2016, 14:00 Uhr Raum “Erich Kästner” und 12.11.2016, 12:00 Uhr, Raum “Johann Goethe”

dokumentiert von: Manfred Brandstätter und Dominik Brünner

Thema

  • Was ist und was bringt Scribble als Agile Methode für die Einführung und/oder Adaptierung von Prozess-Management?
  • Prozesse sichtbar machen
  • Modellhafte Abbildung
  • Prozesse ankern

Die Herausforderung

  • Die Session diente dazu, die neue Methode kennenzulernen und der “trockenen” und aufwändigen Tätigkeit Charme und Notizen zu verleihen.


Zentrale Fragen, Arbeitsthesen, Ideen, Lösungsansätze und weiterführende Links siehe
Scribble – Rahmenwerk für agiles Prozess-Management

Zentrale Fragen & Arbeitsthesen

  • Wie kann man Prozesse erleben und sichtbar machen?
  • Wie können bestehende Methoden (z. B. Wertstrom-Analyse) mit Scribbel kombiniert werden?
  • Traditionelle, abstrakte Visualisierungsform von Prozessen sind aufwändig, unflexibel und werden zumeist von Menschen aufgenommen, die nicht im Team arbeiten
  • Prozess-Management nach Scribble ist, so wie ein Theaterstück zu produzieren.
  • Die Tools von Scribble sind agile Visualisierung (Story-Boarding) und Kommunikation in einfachen Ritualen
  • Kultur kann man nicht direkt ansprechen, denn sie ist nur ein Abbild der Organisation.
    - Intervention = Prozesse ändern
    - das verändert die Struktur / Rahmenbedingung
    - das verändert die Kultur

Ideen & Lösungsansätze

  • Scribble als Antwort auf traditionelle, abstrakte Visualisierungsformen wie Fluss-Diagramme.
  • In Anlehnung an Film und Skizzen-Buch “Geschichten abbilden” vom Groben zum Feinen.
  • Das Team, das arbeitet beschreibt auch den Prozess.

Weiterführende Links

[*] Amazon Affiliate Link. Erlöse kommen der Initiative zugute.



Weitersagen heißt unterstützen

Dir gefällt dieser Artikel? Bitte empfehle uns gern weiter in Deinem Netzwerk. Vielen Dank!

Aus Gründen des Datenschutzes ist diese Funktion zum Teilen per default inaktiv. Mehr erfährst Du über den Button i.
Über das Zahnrädchen kannst Du Deine gewünschte Standard-Einstellung wählen.

Service

Webcode dieser Seite: 621

Diese Seite wurde verschlagwortet mit: Lebensqualität, Freude, Arbeit, Wirtschaft, Sinn, Sinnvoll Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Eco-Business, Social-Business, Gemeinwohl, GWÖ, Ökonomie, Umwelt, Strategie, Strategisches Marketing, Marketing-Kommunikation, effizient, ökologisch, sozial