Die Initiative Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft wurde begründet von Franziska Köppe. Franziska ist Diplom-Kauffrau (Univ.) und vereint fundiertes Fachwissen mit einer ganz persönlichen Überzeugung: Leben und Arbeiten lassen sich pfiffig miteinander verknüpfen.

In interdisziplinären Projekten und Realexperimenten unterstützt sie Menschen aller Branchen in der Verbesserung ihrer Lebens- und Arbeitsbedingungen – vom Tagesgeschäft bis in die strategische Unternehmensführung. Neben ihrer Überzeugung zeichnen die Unternehmerin vor allem hohe Kompetenz und pragmatische Lösungen aus. Die Teilnehmer erkennen: Hier teilt jemand Gelebtes aus der Praxis für die Praxis.

Mehr erfährst Du im Profil von Franziska.

Über ihre persönliche Motivation schreibt sie in unserem Blog: EnjoyWorkCamp transparent – Ein offener Brief und erzählt mehr davon in unserer filmischen Dokumentation des EnjoyWorkCamps 2014.

In ihrem Engagement wird Franziska unterstützt von Kooperationspartnern, Bildungspaten, Förderern & Freunden plus Medien-Partnern.



Weitersagen heißt unterstützen

Dir gefällt dieser Artikel? Bitte empfehle uns gern weiter in Deinem Netzwerk. Vielen Dank!

Aus Gründen des Datenschutzes ist diese Funktion zum Teilen per default inaktiv. Mehr erfährst Du über den Button i.
Über das Zahnrädchen kannst Du Deine gewünschte Standard-Einstellung wählen.

Service

Webcode dieser Seite: 663

Diese Seite wurde verschlagwortet mit: Lebensqualität, Freude, Arbeit, Wirtschaft, Sinn, Sinnvoll Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Eco-Business, Social-Business, Gemeinwohl, GWÖ, Ökonomie, Umwelt, Strategie, Strategisches Marketing, Marketing-Kommunikation, effizient, ökologisch, sozial