Wir alle tragen die Sehnsucht in uns, Sinnvolles zu tun. Zukunftsorientiert streben wir danach, wirtschaftlich unabhängig, sozial verantwortungsbewusst, ehrbar und erfolgreich zu sein. Wir fordern und fördern selbständig denkende und selbstbestimmt handelnde Menschen. Wir erhalten Umwelt, Natur und Kultur.

Ständig gibt es im Alltag kleine und große Änderungen, die teils starke Auswirkungen auf uns und unser Umfeld haben. Unser Alltag ist dynamisch, komplex und variantenreich. Mutig gilt es, Entscheidungen zu treffen und beherzt zu handeln.

Das ist alles gar nicht so einfach. Wir sind regelmäßig mit Fragen konfrontiert, wie beispielsweise:

  • Wie hoch ist unser Wert und wie gestalten wir daraus wertorientierte Angebote?
  • Wie gestalte ich ergonomische Arbeitsplätze und Infrastruktur für motivierte, leistungsfreudige Mitarbeiter?
  • Was bringt Eigenverantwortung der Mitarbeiter und wie geht gute Teamarbeit?
  • Wie wirtschafte ich sinnvoll und bringe persönliche und unternehmerische Interessen in Einklang?
  • Wie schaffe ich mir selbst Freiraum (Zeit und Geld), um Zukunft aktiv gestalten zu können?

Wie oft sind wir für genau dieser Fragen auf eine Konferenz gegangen und haben die Antworten dann beim Plausch in der Kaffeepause gefunden?

Wir bieten ein Format, bei dem Deine Fragen zum Tragen kommen. Du bringst Deine Themen ein, prüfst sie in intensiven Diskussionen und lernst in kleinen Gruppen zusammen mit Gleichgesinnten.

Wir bieten den Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe. Gemeinsam mit Menschen aus Firmen unterschiedlichster Branchen und Disziplinen diskutieren wir. Wir sammeln die pfiffigen Lösungen rund um soziale, ökonomische und ökologische Aspekte zukunftsweisender Geschäftsmodelle. In Projekten und Aktionen setzen wir unsere Ideen gemeinsam um.

Unser Ziel ist, ins Handeln zu kommen und uns dabei gegenseitig zu unterstützen.
Bitte einsteigen: http://www.arbeitswelten-lebenswelten.de

Höhepunkt der Aktionen ist das EnjoyWorkCamp am 17. & 18. November 2017 im Literatur- und Medienhaus Stuttgart. Das Besondere: Das Treffen ist eine Unkonferenz, bei der das Programm von den Teilnehmern selbst gestaltet wird – mit Expertise aus den unterschiedlichsten Disziplinen, nach unseren Bedürfnissen, topaktuell und flexibel.



Weitersagen heißt unterstützen

Dir gefällt dieser Artikel? Bitte empfehle uns gern weiter in Deinem Netzwerk. Vielen Dank!

Aus Gründen des Datenschutzes ist diese Funktion zum Teilen per default inaktiv. Mehr erfährst Du über den Button i.
Über das Zahnrädchen kannst Du Deine gewünschte Standard-Einstellung wählen.

Service

Webcode dieser Seite: 657

Diese Seite wurde verschlagwortet mit: Lebensqualität, Freude, Arbeit, Wirtschaft, Sinn, Sinnvoll Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Eco-Business, Social-Business, Gemeinwohl, GWÖ, Ökonomie, Umwelt, Strategie, Strategisches Marketing, Marketing-Kommunikation, effizient, ökologisch, sozial