Mach mit: Gestalte Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft für Freiberufler

Unsere Initiative lebt von allen, die sich aktiv einbringen. Ziel ist es, gemeinsam aus der Praxis für die Praxis Lösungen zu entwickeln und umzusetzen.

Von den Ideen und Ergebnissen profitieren die Akteure. So schaffen wir uns unseren eigenen Marktplatz. Als dezentrale Forschungslabore testen wir unsere Ideen. Wir tragen es in unsere Werk- & Wirkstätten, zu unseren Kunden und in unsere Netzwerke. Innovativ und auf Augenhöhe entsteht so ein Wirtschaftsnetzwerk, das dem Menschen und dem Gemeinwohl dient.

Und wir wirken über unsere Kreise hinaus: Die Dokumentation unserer Erkenntnisse steht unter der Creative Commons-Lizenz “unter Namensnennung” der Öffentlichkeit zur Verfügung – als Quelle für Inspiration und als frei verfügbares Wissen.

Bitte einsteigen: Dir stehen verschiede Wege offen, Dich in die Initiative einzubringen.

Wähle die Alternative, die Dir am meisten Energie gibt und bei der Du mitgestalten möchtest:

Natürlich kannst Du die einzelnen Optionen auch miteinander kombinieren. Stell Dir Dein individuelles Paket zusammen: STARTEN. Gern beraten wir Dich. Bitte nehme mit Franziska von madiko Kontakt auf.

Häufige Fragen von Freischaffenden und Freiberuflern

EnjoyWorkCamps sollen die wichtigste Wissensplatform & Unkonferenz zu Lebens-/Arbeitswelten mit Zukunft im deutschsprachigen Raum werden.

  • Sei von Anfang an mit dabei!
  • Unterstreiche Deine innovative und zukunftsorientierte Positionierung.
  • Trage aktiv zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen in D-A-CH bei und unterstütze die Initiative für die Zukunft der Arbeit.
  • Werde Teil eines inspirierenden Netzwerkes rund um madiko, in dem der Mensch im Mittelpunkt steht.
  • Entfalte Dein eigenes Leben. Und wirke dabei mit, das Leben anderer in positiver Art und Weise zu beeinflussen.

Wir freuen uns auf Dich!

Weitere Vorteile und Nutzen bitte siehe Unkonferenzen > individueller und gesellschaftlicher Nutzen

Schließen

Uns ist jede/r willkommen, die/der etwas zum Thema „Lebens- und Arbeitswelten mit Zukunft“ beitragen kann und sich weiterbilden möchte.

Auf folgende Personengruppen aus unserem Netzwerk gehen wir aktiv zu:

  • UnternehmerInnen und Führungskräfte aus dem Mittelstand mit Erfolgsbeispielen aus den Bereichen
    - Wissens- & Qualitätsmanagement
    - Gesundheitsmanagement
    - Familienfreundlichkeit
    - Diversität & Gleichberechtigung
    - Fahrradkultur und nachhaltige Mobilität
    - Biodiversität & Naturschutz
    - Nachhaltigkeit in all seinen Facetten
  • Visionäre, Vordenker und Experten mit Praxiserfahrungen zu
    - Führen, Kultur, Philosophie und Ethik im unternehmerischen / gesellschaftlichen Kontext
    - Arbeitsplatz-Gestaltung (Architekten, Ingenieure, Sachverständige)
    - Gesundheit (Mediziner, Therapeuten, Coaches, Trainer)
    - Demografie und demografische Entwicklung
    - Sinn, Achtsamkeit, Kreativität und Motivation
  • Kreative, freischaffende Künstler
  • Studenten, Jungakademiker, Generation Y

Die Akteure der ersten Stunde findest Du unter

Schließen


Weitersagen heißt unterstützen

Dir gefällt dieser Artikel? Bitte empfehle uns gern weiter in Deinem Netzwerk. Vielen Dank!

Aus Gründen des Datenschutzes ist diese Funktion zum Teilen per default inaktiv. Mehr erfährst Du über den Button i.
Über das Zahnrädchen kannst Du Deine gewünschte Standard-Einstellung wählen.

Service

Webcode dieser Seite: 96

Diese Seite wurde verschlagwortet mit: Lebensqualität, Freude, Arbeit, Wirtschaft, Sinn, Sinnvoll Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Eco-Business, Social-Business, Gemeinwohl, GWÖ, Ökonomie, Umwelt, Strategie, Strategisches Marketing, Marketing-Kommunikation, effizient, ökologisch, sozial