Bertram Witz im Profil

Bertram Witz ist Impulsgeber unserer Initiative. Alle Akteure findest Du in unserer Impulsgeber-Liste.

Bertram Witz, Berater für Energie- und Gebäudetechnik aus Weil am Rhein.

Bertram Witz

Beratung für Energie- und Gebäudetechnik

ibw - ingenieurbüro für energie- und gebäudetechnik
Weil am Rhein / Stuttgart
Baden-Württemberg | Deutschland

i-b-w.net

Über mich

Wer mit Freude arbeiten soll, benötigt eine hohe Arbeitsplatz-Qualität. Diese drückt sich in einem angenehmen, gesunden Raumklima, einer möglichst flexiblen Nutzung und komfortablen Infrastruktur aus. Der Betrieb von hoch technisierten Gebäuden ist daher zumeist komplex und oft sehr energieintensiv.

Hohem Kostendruck im laufenden Betrieb stehen meist ein erheblicher Energieverbrauch für Produktion, Gebäude und versorgungstechnische Anlagen sowie rasant steigende Energiepreise gegenüber. Eine möglichst ausfallsichere Energieversorgung führte in der Vergangenheit zu besonders energieintensiven Lösungen.

Heute gilt es, unnötige Energieverbrauchs- und Kostentreiber zu erkennen und planerisch im Zuge konkreter Maßnahmen weitgehend zu eliminieren. Geht es bei Neubau- und Sanierungsvorhaben primär darum, die Handlungsfelder der Gebäudeplanung und der technischen Anlagen zu einem optimalen Ganzen zusammen zu führen, so stellt sich bei bestehenden Liegenschaften hauptsächlich die Frage nach machbaren Energie- und Kosteneinsparungen. Zudem gilt es, geltende Richtlinien und gesetzliche Vorgaben einzuhalten.

In meiner Arbeit geht es mir darum, die Anforderungen an eine bedarfsgerechte Versorgung mit Energie, Medien und Lüftung mit innovativen Lösungen zu verknüpfen. Gemeinsam auf Augenhöhe mit meinen Kunden liegt für mich der Reiz darin, den Energiebedarf pro Nutzfläche in Neubauprojekten oder bei der Sanierung zu optimieren. Denn wo Menschen sich wohl fühlen, halten sie sich gern auf.

Meine Fachbeiträge zur Initiative

Fachgerechte Planung und Ausführung von konventioneller und regenerativer Haustechnik

Um Haustechnik sinnvoll zu planen, auszulegen und entsprechend den Vorgaben einzusetzen, benötigst Du gewerkeübergreifendes Wissen auf dem neuesten Stand der Technik. Alles, was Du dazu brauchst, fassen wir regelmäßig aktualisiert im Planungshandbuch “Fachgerechte Planung und Ausführung von konventioneller und regenerativer Haustechnik: Energetische und technische Grundlagen zur Dimensionierung, Installation und Instandsetzung nach aktuellen Anforderungen” zusammen.

Ausgewählte Fachberichte rund um Gebäude-Energieeffizienz sowie optimierte technische Ausrüstung und Bauphysik für Gebäude



Weitersagen heißt unterstützen

Dir gefällt dieser Artikel? Bitte empfehle uns gern weiter in Deinem Netzwerk. Vielen Dank!

Aus Gründen des Datenschutzes ist diese Funktion zum Teilen per default inaktiv. Mehr erfährst Du über den Button i.
Über das Zahnrädchen kannst Du Deine gewünschte Standard-Einstellung wählen.

Service

Webcode dieser Seite: 238

Diese Seite wurde verschlagwortet mit: Lebensqualität, Freude, Arbeit, Wirtschaft, Sinn, Sinnvoll Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Eco-Business, Social-Business, Gemeinwohl, GWÖ, Ökonomie, Umwelt, Strategie, Strategisches Marketing, Marketing-Kommunikation, effizient, ökologisch, sozial