Jan Brendel im Profil

Jan Brendel ist Impulsgeber unserer Initiative. Alle Akteure findest Du in unserer Impulsgeber-Liste.

Jan Brendel, Gemeinwohl-Unternehmer zur Rettung von Menschen aus der Zwangsversteigerung aus Nauheim

Jan Brendel

Rettung von Menschen aus der Zwangsversteigerung

Aktion Neuanfang UG & Co. KG
Nauheim
Hessen | Deutschland

aktion-neuanfang.de

Über mich

Mein Name ist Jan Brendel. Ich bin geschäftsführender Gesellschafter von Aktion Neuanfang. Ich bewahre Menschen davor, durch eine Zwangsversteigerung Vermögen, Lebensmut und Gesundheit zu verlieren. Wir forschen seit vier Jahren nach Möglichkeiten, die Zwangsversteigerung zu vermeiden und – wenn es nicht gelingt – die Spätfolgen wie Altersarmut, jahrelangen Schuldendienst und verlorenes Selbstvertrauen zu mindern.

Es ist mir, meinen Partnern und unseren Unterstützern ein großes Anliegen, dieses gesellschaftliche Problem unseren Mitmenschen in das Gedächtnis zu rufen. Ein großer Teil unserer Klienten ist hochqualifiziert und ganz und gar nicht mittellos. Selbstständige, Senioren, Großfamilien – alle vereint die Fähigkeit ein gutes Einkommen zu beziehen.

Kein Mensch, der sich den Traum seiner eigenen Immobilie, seinem zu Hause, verwirklicht hat, soll durch Dinge, die jedem von uns geschehen können, alles verlieren. Die Kosten für uns als Gemeinschaft sind immens und vielen Außenstehenden nicht bewusst.

Wir verdienen unser Geld damit, anderen Menschen aus einer Notlage zu befreien. Etwas Schöneres kann ich mir als Aufgabe auf diesem Planeten nicht vorstellen. So bin ich Botschafter für Nachhaltigkeit, weil Fairness und Offenheit im Geschäft, sowie im Privaten, selten gelebte Charaktereigenschaften sind und wir alle unser Leben lebenswerter machen können, wenn es fair zugeht.

Was für einen Planeten hinterlassen wir unseren zukünftigen Generationen, wenn Menschen sich belügen, ausnutzen und einzig das schnelle Geld sehen; wenn Wirtschaftskraft das einzige Maß ist an dem wir Menschen gemessen werden.

Meine Beiträge zur Initiative - EnjoyWorkCamp Session(s)

Ich führe bereits jetzt schon einen großen Teil an wichtigen Gesprächen in der Natur durch. Der Geist öffnet sich beim Gang durch die Natur und dem Gefühl von Freiheit. Das trägt zur Ideenfindung und zur Entspannung bei.

Vor allem das Gefühl von Freiheit ist ein Gut, dass ich gerne mit meinen Gesprächspartnern teile. Das Besondere bei Walk to Talk werden für mich die Menschen und die Orte, zu denen wir uns leiten lassen, sein. Neue Menschen bringen frische Ideen, neue Ansichten und Lebensfreude mit sich – dies gilt es zu teilen und zu genießen.

Meine Fachbeiträge zur Initiative



Weitersagen heißt unterstützen

Dir gefällt dieser Artikel? Bitte empfehle uns gern weiter in Deinem Netzwerk. Vielen Dank!

Aus Gründen des Datenschutzes ist diese Funktion zum Teilen per default inaktiv. Mehr erfährst Du über den Button i.
Über das Zahnrädchen kannst Du Deine gewünschte Standard-Einstellung wählen.

Service

Webcode dieser Seite: 186

Diese Seite wurde verschlagwortet mit: Lebensqualität, Freude, Arbeit, Wirtschaft, Sinn, Sinnvoll Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Eco-Business, Social-Business, Gemeinwohl, GWÖ, Ökonomie, Umwelt, Strategie, Strategisches Marketing, Marketing-Kommunikation, effizient, ökologisch, sozial