Christine Neidhardt im Profil

Christine Neidhardt ist Impulsgeber unserer Initiative. Alle Akteure findest Du in unserer Impulsgeber-Liste.

Christine Neidhardt, Coach, Trainerin und freie Beraterin aus Nürnberg.

Christine Neidhardt

Talent- und Unternehmenskultur Coach, Trainerin, Trusttemenos Leadership Academy

ecomenta
Fürth
Bayern | Deutschland

ecomenta.de

Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft...

Wie wäre es, wenn es gar nicht auffällt, ob ich zu Hause oder in der Arbeit bin, weil es sich gleich angenehm, liebevoll und inspirierend anfühlt? Der Übergang dahin hat schon begonnen. Wir arbeiten mobil, das fordert von uns, dass wir die Verantwortung für unser eigenes Leben immer mehr in unsere eigene Hand nehmen. Das mag uns oft unangenehm sein, denn jetzt muss ich für mich Grenzen setzen, bestimmen wann ich arbeite, wann ich mit meiner Familie bin und wann ich ausruhe.

Einfach war es natürlich, wenn meine Firma, das alles für mich regelt. Wir haben mehr Möglichkeiten uns zu beteiligen und mitzubestimmen und unsere Arbeit selbständig zu erledigen. Das wirft die Frage auf, wie will ich denn leben? In wie vielen Unternehmen und Projekten will ich arbeiten, was ist perfekt genug und vor allem was empfinde ich selbst als wertvoll und passend. Tiefe Fragen wie „wann ist es gut genug“, „wie wertvoll ist es“ und „wie wertvoll bin ich“, werden aufgeworfen sowie alles was wir nicht gerne fühlen wie Unsicherheiten, Ängste, Trauer, Scham.

Leben und arbeiten gehören zusammen...

…und tief steckt in unseren Unternehmen das Muster, Leben und Arbeiten zu trennen, Privat- und Arbeitswelt nicht zu vermischen. In der Vergangenheit haben die Menschen viele Verletzungen erlebt, Vertrauen wurde missbraucht und persönliches Engagement nicht wertgeschätzt und ausgenutzt. Wie häufig habe ich in meinen Beratungen und Coachings gehört, dass Vorgesetzte die Ideen Ihrer Mitarbeiter als ihre Ideen ausgegeben haben! Alle diese Erfahrungen sind noch da.

Einfacher ist es eine neue Firma zu gründen und eine ganz neue Kultur zu gründen, die einen sicheren Rahmen setzt. Ich bewundere hier Firmen wie Darkhorse, SEIBERT MEDIA // oder it-agile der Fall ist. In bestehenden Kulturen helfen gerade z.B. agile Prozesse wie Scrum, eine offenere und transparentere Kommunikation zu etablieren.

In vielen Firmen braucht es noch eine ganze Menge von mutigen Menschen, die helfen, sichere Räume aufzubauen und die „alten Wunden“ zu heilen, in dem sie authentisch sind, verlässlich, wertschätzend und vertrauenswürdig.

Bewusst leben. Erfolgreich arbeiten. Zukunft gemeinsam gestalten.

Gerade ist eine Vision von mir in Erfüllung gegangen. Die 10-monatige Trusttemenos Leadership Academy, gegründet von Olaf Lewitz und mir, ist mit den ersten europäischen Teilnehmern gestartet. Schon viele Jahre habe ich davon geträumt, kreative Menschen zu fördern, die mutig unsere Arbeitswelt transformieren möchten und bereit sind, bei sich selbst zu beginnen. Den Rahmen und das Herz bietet Temenos als Methode und Überzeugung.

Wenn wir sichere Räume schaffen, dann können sich Menschen ganz zeigen mit allen Ihren Talenten und Bedürfnissen. Temenos bietet einen Rahmen, um transformierende Methoden zu kombinieren, um Co-Creation und Wandel zu unterstützen. So entstehen Räume, in denen wir uns sicher, wertgeschätzt und gesehen fühlen. Ich arbeite dafür, dass hier ein europäischer Hub von Menschen sich vernetzt, die die Transformation von Arbeitswelten beschleunigen.

Über mich

Ich glaube an die Vielfalt der Menschen und daran, dass wir sichere Räume benötigen, um alle unsere Talente zu zeigen. Darin liegt meine gesamte Passion. Sei es für den Einzelnen, ein Team oder eine gesamte Organisation.

Seit 15 Jahren bin ich in Nürnberg selbständig mit meiner Firma ecomenta – führen fördern faszinieren. Ich bin von ganzem Herz Coach für offene und wertschätzende Unternehmenskulturen und unterstütze Menschen darin, mutig Ihre Muster zu erkennen und loslassen zu können, um Ihre Talente und Ihre Leben ganz leben zu können.

Im Oktober 2015 habe ich mit Olaf Lewitz gemeinsam die Trusttemenos Leadership Academy ins Leben gerufen, die Transformer der Arbeitswelt aus Europa ausbildet und darin unterstützt, Ihre Vision zu klären und mehr Ihrer Vision wahr werden zu lassen. Die „CultureApp“ Temenos schafft in Unternehmen wertschätzender Räume der Kommunikation, fördert das WIR Gefühl und klärt die Intention der Menschen.

In der Unternehmensberatung begleite ich oft viele Jahre Kunden von der Geschäftsführungsebene, über die Teamleiter bis zu den Mitarbeitern. Meine Kunden sind vor allem mittelständische, innovative Unternehmen, die das Potential in Ihren Mitarbeitern sehen. Als Senior Consultant von HBDI (Herrmann Brain Dominanz Intrument) helfe ich Selbständigen, Teams und Unternehmen Ihre Stärken zu erkennen und die Vielfalt als eine Bereicherung anzusehen.

Seit 2010 bin ich aktiver Teil der agilen Community. Hier habe ich Menschen und Unternehmen gefunden, die Ihre Unternehmenskultur hin zu einer wertschätzenden, fördernden Lernumgebung verwandeln.

Meine Beiträge zur Initiative - EnjoyWorkCamp Session(s)

2015 bin ich neu auf dem EnjoyWorkCamp und habe einige Zeit gebraucht, um meinen Vorsatz daran teilzunehmen auch umzusetzen. Einige meiner Kunden sind aus dem intrinsify Netzwerk, so habe ich schon länger über die Konferenz gehört. Ich bin selbst häufig auf Openspace Veranstaltungen, war fast auf jedem agile Coach Camp und habe die Play4agile vor vier Jahren mitgegründet.

Meine Themen passen einfach 100% zum EnjoyWorkCamp, deshalb wollte ich schon lange mal dabei sein. Gerade habe ich drei Themen mit denen ich mich intensiver beschäftige: Temenos als Methode, wie wir Augenhöhe behalten und wie Co-Creation in Gesprächen entsteht. Bin immer gerne Teilgeber und halte Sessions darüber.



Weitersagen heißt unterstützen

Dir gefällt dieser Artikel? Bitte empfehle uns gern weiter in Deinem Netzwerk. Vielen Dank!

Aus Gründen des Datenschutzes ist diese Funktion zum Teilen per default inaktiv. Mehr erfährst Du über den Button i.
Über das Zahnrädchen kannst Du Deine gewünschte Standard-Einstellung wählen.

Service

Webcode dieser Seite: 428

Diese Seite wurde verschlagwortet mit: Lebensqualität, Freude, Arbeit, Wirtschaft, Sinn, Sinnvoll Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Eco-Business, Social-Business, Gemeinwohl, GWÖ, Ökonomie, Umwelt, Strategie, Strategisches Marketing, Marketing-Kommunikation, effizient, ökologisch, sozial